#TwentyTwenty

Ein paar Gedanken.

Goldene Funken sprühen in alle Richtungen, verteilen ihren Glanz, ein unbekannter hypnotisierender Tanz, in eine ungewisse Zukunft. Jeden Moment könnten sie erlischen, ihren Schein verlieren. Es ist kalt. Gläser klirren, Raketen steigen. Wir lachen und stoßen voller Euphorie aufs Leben an, genießen den Moment. Willkommen in den goldenen Zwanzigern; Willkommen in einem neuen Jahrzehnt.

Voller Erwartungen, Hoffnungen und Sehnsüchten. Alles scheint möglich, Reset, Neustart, alles auf 0. Wir können wieder von vorne beginnen, das Blatt neu schreiben. Viele gute Vorsätzen.

TwentyTwenty was hast du für eine Macht? Wir glauben an dich und das sich etwas ändern wird, aber vergessen wir dabei nicht an uns selbst zu glauben?

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.